Es ist das internationale Lotto-Highlight des Jahres – die El Gordo 2020 Weihnachtslotterie. Alle Jahre wieder geht’s in Spanien kurz vor Weihnachten um den ganz großen Reibach. Doch nicht nur in Spanien steht der El Gordo 2020 im Fokus. Die Lotterie hat sich in den zurückliegenden Jahren – dem Internet sei Dank – zu einem internationalen Lotto-Event gemausert. Wir haben ihnen folgend alle relevanten Infos zum El Gordo Weihnachtslotterie 2020 spielen übersichtlich zusammengefasst.

Das Wichtigste vorab

  • Die El Gordo Weihnachtslotterie Ziehung findet am 22. Dezember statt. Los geht’s um 9 Uhr morgens. Wann der „El Gordo“ – also der Hauptpreis gezogen wird, steht vorab nicht fest.
  • Jedes sechste Los der El Gordo Ziehung bringt einen Gewinn. Die Chance auf den Hauptgewinn beträgt lediglich 1:100.000.
  • Maximal geht’s für die Spieler um eine Jackpotsumme von vier Millionen Euro. Wer den Top-Gewinn einstreichen möchte, muss sich ein ganzes Los kaufen, mit einem Preis von 200 Euro.
  • In Spanien hat sich eingebürgert, dass die Kunden vornehmlich Zehntellose in Höhe von 20 Euro erwerben. 90 Prozent alle Spanier nehmen an der El Gordo 2020 Weihnachtslotterie teil.
  • Insgesamt werden bei der El Gordo Lotterie in diesem Jahr 2,4 Milliarden Euro ausgeschüttet. Sie können bei fast allen Online-Lottoanbieter El Gordo Lose kaufen

Jetzt El Gordo 2020 spielen

Empfehlung
Logo
10/10Punkten
mehr erfahren

El Gordo Weihnachtslotterie – Der Blick in die Geschichte

Voranstellen möchten wir, dass die Lotterie in Spanien eigentlich nicht „El Gordo“ heißt. Die hierzulande bekannte Begrifflichkeit leidet sich vom „Haupt-Gewinn“ ab, wobei El Gordo korrekt übersetzt der „Dicke“ heißt. Sinnbildlich ist diese Bezeichnung natürlich zutreffend, immer geht’s für Sie um richtig „dicke Gewinne“. Mit einer Gesamtausschüttung von 2,4 Milliarden Euro an einem Tag stellt die spanische Weihnachtslotterie alle weltweit bekannten Lotto-Auslosung recht deutlich in den Schatten.

Zurück zum Name. Die offizielle Bezeichnung vom weihnachtlichen El Gordo ist – Sorteo de Navidad. (Hinweis: Bei einigen Lottoanbieter im Internet wird diese Name verwendet)

Die Geschichte der Auslosung geht bis in Jahre 1812 zurück. Den Name Sorteo de Navidad trägt das weihnachtliche Lotto-Spektakel seit 1892. Die Tradition vom El Gordo ist natürlich beeindruckend. Mit einer Geschichte von über 200 Jahren gilt der El Gordo als die älteste Lotterie der Welt und ist sicherlich auch gleichzeitig die faszinierendste Auslosung auf den Globus.

Die Ziehung ist ein echtes Spektakel, in dem die Kinder der CEIP San Ildefonso Schule im Mittelpunkt stehen. Sie singen die  gezogenen Losnummern. Bis 1984 standen ausschließlich Jungen auf der Bühne. Seither sind Jungen und Mädchen der Schule dabei.

Die El Gordo Weihnachtslotterie findet seit 2012 im Teatro Real de Madrid in der spanischen Hauptstadt statt. Zuvor war sie zwei Jahre im Palacio Municipal de Congresos de Madrid zu Hause.

Die zunehmende Bedeutung vom El Gordo in Europa

Die Gestaltung vom El Gordo – mit einer Gewinnchance von 1:100.000 auf den Jackpot sowie einer über 15%igen Gewinnerwartung (bezogen auf alle Lose) – hat natürlich nicht nur die Spanier im Griff. Die Faszination der Weihnachtslotterie hat einen weltweiten Expansionszug erlebt.

Es gibt keinen seriösen, sicheren internationalen Online-Lottoanbieter mehr, der auf den „Dicken“ verzichtet. El Gordo 2020 wird abermals weltweit gespielt. Insbesondere in Deutschland ist die Beliebtheit der spanischen Auslosung zuletzt von Jahr zu Jahr gestiegen. Die Umsatzzahlen für die El Gordo marschieren von einer Rekordsumme zur nächsten. 2020 wird der Trend sicherlich anhalten, keine Frage.

Die El Gordo Ziehung 2020

Der El Gordo zu Weihnachten wird immer am 22. Dezember gezogen. 2020 ist dies nicht anders. Ab 9 Uhr morgens steht Spanien für gewöhnlich still. Die Nation sitzt vor dem TV-Gerät, um die Auslosung live zu verfolgen.

Die El Gordo Ziehung

Die El Gordo Ziehung

Die Spiel-Regeln haben sich in den zurückliegenden Jahren nicht geändert. Auf jedem El Gordo Los finden Sie fünf Ziffern. Wird ihre Nummer gezogen, haben Sie in jedem Fall einen Gewinn, welchen – dies steht noch auf einem anderen Blatt Papier.

Der Ablauf der Lotterie

Es gibt mehrere bekannte Lotterien weltweit, die im Los-Format gespielt werden. Dies heißt, dass Sie keine Zahlen auf einem Feld ankreuzen müssen, wie beispielsweise beim „6 aus 49“ Lotto in Deutschland. Sie erhalten eine vorgefertigte Ziffern-Reihe. In der Regel ist es nun so, dass Sie genau diese Zahlen richtig haben müssen, um den Hauptgewinn abzufassen. Fehlt eine Zahl rutschen Sie in die darunter liegende Gewinnklasse ab.

Beim El Gordo ist der Ablauf der Ziehung jedoch anders. Insgesamt gibt’s 100.000 Losnummern. Es handelt sich also um eine fünfstellige Ziffernfolgende von 00000 bis 99999. Während der Auslosung werden insgesamt 1.807 Gewinn-Zahlen aus der ersten Trommel gezogen. Parallel wird aus dem zweiten Losbehälter der dazugehörige Gewinn ermittelt. Genau diese Vorgehensweise sorgt für die besondere Spannung bei der Weihnachtsauslosung. Es kann nie gesagt werden, wann der „Dicke“ ans Licht tritt. Der Hauptgewinn kann mit der ersten Ziffer, aber auch mit der letzten Zahl kommen.

Die El Gordo Lose 2020

Was muss ich investieren, um Weihnachten 2020 als Millionär zu verbringen? Die El Gordo Lospreise sind nicht wirklich billig. Die spanische Lotterie hebt sich an dieser Stelle sehr klar von den üblichen, wöchentlichen Lotto-Spielen ab. Wer ein ganzes Los erwerben will, muss in Spanien immerhin 200 Euro investieren. Trotz der vorzüglichen Gewinn-Chancen ist dies natürlich ein etwas happiger Betrag. Üblich ist es auf der iberischen Halbinsel daher, dass Zehntellose über die Ladentisch gehen. Für einen Preis von 20 Euro haben Sie dann noch immer die Chance 400.000 Euro vor Weihnachten zu erhalten.

El Gordlo Lose kann man auch Online kaufen

El Gordlo Lose kann man auch Online kaufen

Online wird von den Lottoanbietern immer noch ein Service-Betrag obendrauf gelegt. Die konkreten Offerten der Lotto-Portale gehen dabei recht weit auseinander. Sie werden gute, seriöse Lotto-Unternehmen finden, welche für ein ganzes El Gordo 2020 Weihnachts-Los rund 250 Euro berechnen. Wir haben in unseren Tests aber auch Plattformen gefunden, die die Tickets für 350 Euro verkaufen.

Der entscheidende Vorteil beim El Gordo 2020 Weihnachtslotterie online spielen ist, dass die Lotto-Anbieter die Tickets in sehr kleinen Stücklungen anbieten, bis abwärts zur Hundertstel-Variante. Wir haben ihnen folgend als Beispiel die aktuellen Verkaufspreise der Lottohelden zusammengestellt.

  • 1/1 Los = 229,90 €
  • 1/2 Los = 145,90 €
  • 1/5 Los = 62,90 €
  • 1/10 Los = 32,90 €
  • 1/20 Los = 18,90 €
  • 1/50 Los = 7,90 €
  • 1/100 Los = 4,50 €

Die Gewinnklassen und Gewinnmöglichkeiten

Wer in sein El Gordo Los investiert hat, will logischerweise wissen, welches Geld er im Erfolgsfall erhält. Den Hauptgewinn von vier Millionen Euro haben wir bereits erwähnt. Folgend haben wir ihnen alle Auszahlungsklassen sowie die dazugehörigen Gewinn-Möglichkeiten übersichtlich zusammengestellt.

Die El Gordo Klassen 2020

Der Blick auf die El Gordo 2020 Gewinnklassen zeigt, dass sich zwei Sektionen unterschieden werden muss. Auf der einen Seite gibt’s die Haupt-Gewinnklassen (die gezogenen Zahlen). Andererseits gibt’s aber noch die dazugehörigen, umliegenden Profitstufen, die sich an den Hauptzahlen orientieren. Insgesamt gibt’s 17 verschiedene Auszahlungssektionen.

Folgend sehen die sechs El Gordo Hauptklassen, jeweils mit der Anzahl der gezogenen Ziffern:

  1. Rang El Gordo wird einmal gezogen
  2. Rang Segundo wird einmal gezogen
  3. Rang Tercero wird einmal gezogen
  4. Rang Cuarto wird zwei Mal gezogen
  5. Rang Quinto wird acht Mal  gezogen
  6. Rang Pedrea wird 1.794 Mal gezogen

Die angekoppelten El Gordo Gewinnklassen sehen folgendermaßen aus:

  1. Rang: +1 und -1 zum El Gordo also zwei Gewinne
  2. Rang: +1 und -1 zum Segundo also zwei Gewinne
  3. Rang: +1 und -1 zum Tercero also zwei Gewinne
  4. Rang: Die ersten drei Ziffern vom El Gordo = 99 Preise
  5. Rang: Die ersten drei Ziffern vom Segundo = 99 Preise
  6. Rang: Die ersten drei Ziffern vom Tercero = 99 Preise
  7. Rang: Die ersten drei Ziffern vom Cuarto = 198 Preise
  8. Rang: Die letzten beiden Ziffern vom El Gordo = 999 Preise
  9. Rang: Die letzten beiden Ziffern vom Segundo = 999 Preise
  10. Rang: Die letzten beiden Ziffern vom Tercero = 999 Preise
  11. Rang: Die letzte Zahl vom El Gordo = 9.999 Preise

Die Preise der Weihnachtslotterie

Kommen wir zu den wohl wichtigsten Zahlen im El Gordo 2020 Test. Welche Auszahlungen gibt’s in den jeweiligen Klassen? Folgend die detaillierten Ziffern:

  1. Gewinnklasse: 4.000.000 €
  2. Gewinnklasse: 1.250.000 €
  3. Gewinnklasse: 500.000 €
  4. Gewinnklasse: 200.000 €
  5. Gewinnklasse: 60.000 €
  6. Gewinnklasse: 1.000 €
  7. Gewinnklasse: 20.000 €
  8. Gewinnklasse: 12.500 €
  9. Gewinnklasse: 9.600 €
  10. Gewinnklasse: 1.000 €
  11. Gewinnklasse: 1.000 €
  12. Gewinnklasse: 1.000 €
  13. Gewinnklasse: 1.000 €
  14. Gewinnklasse: 1.000 €
  15. Gewinnklasse: 1.000 €
  16. Gewinnklasse: 1.000 €
  17. Gewinnklasse: 200 €

Die Angaben beziehen sich jeweils auf ein ganzes El Gordo Los. Wer das populäre Zehntel-Los erworben hat, muss die aufgeführte Summen durch 10 teilen.

Die Gewinnwahrscheinlichkeiten vom EL Gordo 2020

Aus der Verteilung der Gewinne auf die einzelnen Klassen ergibt sich, dass 15,68 Prozent der El Gordo Lose – also quasi jedes sechste Ticket – gewinnen. Die rechnerischen Gewinn-Wahrscheinlichkeiten für die spanische Weihnachtslotterie 2020 sehen folgendermaßen aus:

  1. Rang = 1:100.000
  2. Rang = 1:100.000
  3. Rang = 1:100.000
  4. Rang = 1:50.000
  5. Rang = 1:12.500
  6. Rang = 1:56
  7. Rang = 1:50.000
  8. Rang = 1:50.000
  9. Rang = 1:50.000
  10. Rang = 1:1.010
  11. Rang = 1:1.010
  12. Rang = 1:1.010
  13. Rang = 1:505
  14. Rang = 1:100
  15. Rang = 1:100
  16. Rang = 1:100
  17. Rang = 1:10

Besondere El Gordo Highlights

Folgend haben wir ihnen einige kleine Begebenheiten und Kuriositäten zu den El Gordo Auslosungen in Kurzform zusammengestellt. Bei über 200 Jahren Geschichte ist es nicht verwunderlich, dass die El Gordo Weihnachtslotterie ihre eigenen kleinen Highlights geschrieben hat.

  • Die umsatzstärkste El Gordo Verkaufsstelle befindet sich im kleinen katalonischen Örtchen Sort, übersetzt Glück. Der dortige Lottoshop La Bruixa d’Or (Goldhexe) wird von vielen Kunden mit einem gewissen Aberglaube bevorzugt. Tatsächlich hat der El Gordo in der Vergangenheit bereits fünf Lose getroffen, die in der Goldhexe verkauft wurden.
  • 2017 wurde der galizischen Ortschaft Villalba eine Hochburg der Millionäre. Insgesamt 520 Millionen Euro wurden an die Bewohner von Villalba ausgezahlt.
  • Ein Jahr zuvor haben die Madrilenen feiern dürfen. Alle Gewinnlose der El Gordo Weihnachtslotterie wurden in einem Shop in der spanischen Hauptstadt verkauft.
  • 15640 – ist bisher die einzige Losnummer, die in der El Gordo Geschichte zwei Mal zum Hauptpreis geführt hat, 1956 und 1978.
  • 2015 stand das Altenheim Mirador de Berà im 6.000 Einwohner-Ort Roda de Berà im Blickpunkt. Die Bewohner und die Mitarbeiter hatten gemeinsam mehrere Teillose gekauft, so dass insgesamt 18,7 Millionen Euro ins Altenheim gingen. Auf die Frage – was nun – antworte eine 92jährige Bewohnerin vor den Fernsehkameras damals: „Erst einmal verreisen“.
  • Einen recht großen Gewinn konnten einst auch die Mitarbeiter vom Madrider Wachsfiguren Museum verbuchen, in Höhe von 84 Millionen Euro. Zu verdanken hatte die Belegschaft den plötzlichen Reichtum dem Museumssprecher Gonzalo Presa, der für die Mitarbeiter 160 Zehntel-Lose gekauft hatte.

El Gordo 2020 in Praxis – so sind Sie dabei

Kommen wir zum praktischen Teil. Wo können Sie die El Gordo 2020 Weihnachtslotterie spielen? Ganz einfach online. Es gibt keinen seriösen Online-Lottoanbieter, der ihnen aktuell die El Gordo Lose nicht anbietet. Das Handling ist sehr einfach. Sie rufen einfach die El Gordo Lotterie oder die Sorteo de Navidad auf. Sie sehen dann die unterschiedlichen Los-Angebote. Entscheiden Sie sich für ein oder mehrere El Gordo Lose. Ihre Auswahl wird mit einem Klick in den Warenkorb übertragen. Schlussendlich müssen Sie ihre Lotto-Tickets nur noch bezahlen. Im Anschluss heißt es warten. Weihnachten kann kommen.

El Gordo 2020 Strategie: Sicherer Weg zum Lottogewinn?

Kann ich mit einer El Gordo 2020 Strategie zum sicheren Gewinn kommen? Die Antwort lautet erwartungsgemäß – Nein. Lotto ist und bleibt Lotto. Nur wer am 22. Dezember das nötige Quäntchen Glück hat, wird in den großen Jubel verfallen.

El Gordo Online Los

Richtig ist natürlich, dass „Mehr manchmal wirklich Mehr“ ist. Wer beispielsweise 200 Euro investieren möchte, sollte sich nicht unbedingt ein ganzes Los kaufen, sondern den Betrag auf zehn Zehntel-Lose verteilen. Eine Gewinn-Garantie ist damit aber trotzdem nicht verbunden.

Die besten El Gordo 2020 Online-Lottoanbieter

Nicht versäumen möchten wir es an dieser Stelle ihnen die besten El Gordo 2020 Lottoanbieter kurz und knapp vorzustellen.

Lottohelden

  • Firma: Deutsche Lotto- und Toto-Agentur Limited
  • Gründungsjahr: 2012
  • Adresse: Valley Towers, Suite 5, Valley Road, BKR 9022 Malta (EU)
  • Lotto-Tipps Weiterleitung an: European Lotto and Betting Limited
  • Lizenz: Malta Gaming Authority
  • Lizenznummer: MGA/B2C/609/2018
  • Kundenservice: täglich zwischen 9 und 19 Uhr
  • Telefon: 040 / 22 86 60 76
  • E-Mail: [email protected]
  • Zusatz-Angebote: Spiele und Sportwetten

The Lotter

  • Firma: Lotto Direct Limited
  • Gründungsjahr: 2002
  • Adresse: The Bunker, Triq Il Furnar, QRM 3506, Qormi, Malta.
  • Lotto-Tipps Weiterleitung an: keine (Lottoschein Vermittler)
  • Lizenz: Malta Gaming Authority
  • Lizenznummer: MGA/B2C/402/2017
  • Kundenservice: 24/7
  • Telefon: +356 7936 3536 (WhatsApp)
  • E-Mail: Kontaktformular oder Live-Chat
  • Zusatz-Angebote: Keine

Lottoland

  • Firma: Deutsche Lotto- und Sportwetten Limited
  • Gründungsjahr: 2013
  • Adresse: Valley Towers, Suite 5, Valley Road, Birkirkara, BKR 9022, Malta
  • Lotto-Tipps Weiterleitung an: European Lotto and Betting Limited
  • Lizenz: Malta Gaming Authority
  • Lizenznummer: MGA/B2C/609/2018
  • Kundenservice: täglich zwischen 9 und 18 Uhr
  • Telefon: 040 – 82 21 69 31
  • E-Mail: [email protected]
  • Zusatz-Angebote: Spiele, Sofortlotto und Sportwetten

Multilotto

  • Firma: Multi Brand Gaming Limited
  • Gründungsjahr: 2012
  • Adresse: 1. Stock, Suite 3, Zentrales Geschäftszentrum, Mdina Road, Zebbug ZBG 9015, Malta
  • Lotto-Tipps Weiterleitung an: keine
  • Lizenz: Malta Gaming Authority
  • Lizenznummer: MGA / B2C / 338/2016
  • Kundenservice: 24/7
  • Telefon: +356 2776 1862
  • E-Mail: [email protected]
  • Zusatz-Angebote: Rubbellose

PlayEuroLotto

  • Firma: Gels N.V.
  • Gründungsjahr: 2011
  • Adresse: Fransche Bloemweg 4, Willemstad Curaçao
  • Lotto-Tipps Weiterleitung an: keine
  • Lizenz: Curacao Gambling Commission
  • Lizenznummer: 1668/JAZ
  • Kundenservice: 24/7
  • Telefon: –
  • E-Mail: [email protected]
  • Zusatz-Angebote: keine

Augen auf – So wählen Sie einen seriösen Online-Lottoanbieter

Wer auf der Suche nach einen sehr seriösen Online-Lottoanbieter ist, sollte seinen Blick natürlich nicht nur auf den El Gordo richten. Die spanische Lotterie gibt’s nur einmal im Jahr. Wichtig ist, dass die Portale auch in den anderen Wochen des Jahres mit einer reichhaltigen Lotto-Offerte am Start sind. Die größten und wichtigsten Lotterien der Welt sollten vertreten sein, beispielsweise:

  • US Powerball
  • Mega Millions
  • EuroMillions
  • EuroJackpot
  • Cash4Life
  • Deutsches 6 aus 49
  • SuperEnaLotto
  • Swiss Lotto
  • El Nino
  • Australian Saturday Lotto

Vorab sollten Sie immer einen Blick auf die Seriositätskennzeichen legen. Die erste Frage ist: Handelt es sich um einen Lottovermittler oder um einen Zweitanbieter? Also – spielen Sie direkt bei der jeweiligen Lotto-Gesellschaft oder wetten Sie auf die Ziffern? In beiden Fällen benötigt der Lottoanbieter eine gültige Lizenz. Die werthaltigsten Glücksspiel-Lizenzen werden von der Aufsichtsbehörde in Malta erteilt.

Wesentlich sind darüber hinaus die Serviceleistungen. Werden die Lotterie-Angebote auf der Webseite ausführlich beschrieben? Gibt’s detaillierte Anleitungen zur Lottoschein-Abgabe und zu den Regeln? Werden die Lotto-Ergebnisse schnell und transparent veröffentlicht? Gibt’s einen deutschsprachigen, gut erreichbaren Kundenservice, der mir alle relevanten Fragen beantworten kann?

Ein weiteres Qualitätssiegel in jedem Lottoanbieter-Test sind die Zahlungsmöglichkeiten. Welche Transferwege stehen bereit? Wichtig ist, dass möglichst alle Ein- und Auszahlungen ohne zusätzliche Kosten abgewickelt werden.

Und ja. Gegen ein anderes kleines Glücksspielchen zwischendurch ist nichts einzuwenden. Die Top-Anbieter am Markt können mit zusätzlichen Spiel-Casino- und mittlerweile sogar mit Sportwetten-Angeboten aufwarten.

Specials der Lottoanbieter zum El Gordo

Nicht vergessen möchten wir den Lotto-Bonus. Der Blick sollte dabei nicht nur dem Willkommensbonus gelten. Sehr oft werden Sie mit einem kostenlosen Startguthaben, respektive mit einigen kostenlosen Lotto-Tipps in Empfang genommen. Wichtig ist, dass Sie auch später als Stammkunde ähnliche Aktionen nutzen können.

Bei den El Gordo Specials zu Weihnachten geht’s nach unseren Erfahrungen indes meist um Preisnachlässe. Wer mehrere Lose kauft, erhält einen Rabatt. Komplett kostenlos zu ihrem El Gordo 2020 Weihnachts-Ticket kommen Sie indes nicht.

Online-Lottoanbieter vs. Lottokauf in Spanien

Sollte ich die El Gordo 2020 Weihnachtslotterie online spielen oder mir doch lieber ein „echtes“ Los aus Spanien besorgen? Die Preisgestaltung spricht sicherlich für die spanische Direktvariante. Wer hier jedoch die Reisekosten hinzurechnet, steht sofort wieder im dicken Minus.

Die Online Variante hat aus unserer Sicht klare Vorteile, welche da wären:

  1. Bequemer, schneller Kauf von zu Hause
  2. Wahlmöglichkeit bei der El Gordo Ziffer
  3. Kleinere Stücklungen möglich
  4. Automatisch Gewinn-Benachrichtigung bzw. Gutschrift

Ihre El Gordo 2020 Gewinne und die Steuern in Deutschland

Ein sehr wichtiger Punkt bei der El Gordo 2020 Weihnachtsziehung ist die Steuer. Während in Deutschland alle Lotto-Gewinne steuerfrei sind, gibt’s in Spanien einen 20%igen Abzug vom Gewinn. Betroffen von dieser Regel sind in der Praxis aber nur wenige Gewinner. Warum? Bis zu 2.500 Euro gibt’s eine Freigrenze. Nur wer beim El Gordo einen höheren Betrag abstaubt, muss 20% an den Staat zahlen. Der Betrag wird – so unsere Erfahrung – bei der Gewinnauszahlung sofort abgezogen.

El Gordo Sommerlotterie – das Schwester-Angebot

Ja, der „Dicke“ hat eine kleine Schwester, die spanische El Gordo Sommerlotterie. Das Pendant zur Weihnachtsauslosung erfreut sich ebenfalls größter Beliebtheit, ist aber für Sie summarisch nicht ganz so interessant. Der Modus der Lotterie ist identisch, dies heißt – die Gewinn-Wahrscheinlichkeiten entsprechen dem weihnachtlichen El Gordo. Die Auszahlungssummen in den Klassen liegen bei ungefähr der Hälfe (je nach Kategorie). Ingesamt geht’s im Sommer um rund 1,2 Milliarden Euro. Der Jackpot – also die Sommerversion vom El Gordo – hat einen Wert von zwei Millionen Euro. In der zweiten Gewinnstufe gibt’s 600.000 Euro, in der dritten Klasse 200.000 Euro.

Die El Gordo Sommerlotterie findet jedes Jahr am ersten Samstag im Juli statt.

11 FAQs rund um die El Gordo Weihnachtslotterie

In unserem Frage- und Antwort-Sektor haben wir ihnen die wichtigsten Key-Facts zur El Gordo Weihnachtslotterie nochmals kurz und bündig zusammengefasst.

Wann findet die EL Gordo 2020 Lotterie statt?

Die El Gordo Weihnachtslotterie 2020 findet am 22. Dezember um 9 Uhr statt.

Kann ich die Ziehung live im TV oder im Stream sehen?

Die Lotterie wird in Spanien wie üblich live im TV übertragen. Wer möchte kann in Deutschland via Livestream dabei sein. Entweder wählen Sie hierzu die Internet-Übertragung des Fernsehkanals oder Sie gehen die direkt auf die Webseite der staatlichen, spanischen Lotterie-Gesellschaft.

Welche Gesamtsumme wird am 22. Dezember ausgeschüttet?

Be der El Gordo Weihnachtslotterie 2020 geht’s insgesamt um eine Gewinnsumme von 2,4 Milliarden Euro.

Wie hoch ist mein maximaler Gewinn beim EL Gordo 2020?

Der „El Gordo“ – also der Dicke – kann Sie im Idealfall um 4 Millionen Euro reicher machen. Wer sich ein Zehntel-Los kauft, kann sich Weihnachten immerhin noch mit 400.000 Euro versüßen.

Dürfen Tippgemeinschaften an der Ziehung teilnehmen?

Ja. In Spanien ist es sogar üblich, dass ganze Arbeitskollektive, Sportvereine oder andere Vereinigungen gemeinsam am El Gordo teilnehmen. Bei den besten Online-Lottoanbietern werden Sie ebenfalls Offerten für Tippgemeinschaften finden. Wissen sollten Sie dann aber, dass ihr Gewinn im Erfolgsfall mit den anderen Mitspielern geteilt werden muss. Die bessere Alternative sind die kleinteiligen, eigenen Lose. Immerhin geht’s bei den Top-Anbietern bis zum 1/100 El Gordo Los nach unten.

Werde ich bei einem Gewinn automatisch informiert?

Ja und Nein. Wer sich ein eigenes Los aus dem Urlaub in Spanien mitgebracht hat, muss sich selbst um die Auszahlung der Gewinne kümmern. Sie haben hierzu drei Monate Zeit. Wer die El Gordo 2020 Weihnachtslotterie online gespielt hat, wird von den Anbietern informiert. Die kleineren Gewinnbeträge landen automatisch auf ihrem Spielerkonto. Beim El Gordo selbst oder anderen hohen Auszahlungssummen werden Sie persönlich kontaktiert.

Kann ich meine El Gordo 2020 Losnummer frei wählen?

Bei den Online-Lottoanbietern – Ja. Sie können ihre Lieblingszahl frei auswählen, ohne jegliche Einschränkungen. In der Regel lassen sich die Ziffern über die Pfeiltasten verstellen. Eine Ausnahme an dieser Stelle ist The Lotter. Beim Direktvermittler können Sie nur El Gordo 2020 Lose kaufen, die vorab in Spanien vom Unternehmen erworben worden. Eine Ziffern-Auswahl in den spanischen Lotto-Shops vor Ort ist ebenfalls nicht möglich. Die Verkaufsstellen erhalten jeweils vorgegebene El Gordo Serien.

Kann ich online mehrere El Gordo Weihnachtslotterie Lose kaufen?

Ja. Es gibt nach unseren Erfahrungen keine Begrenzungen. Sie können die El Gordo 2020 Weihnachtslotterie ganz nach Belieben spielen. Sie können sich mehrere kleine Los-Einheiten kaufen, um ihr Gewinn-Wahrscheinlichkeit zu steigern. Wer richtig investieren will oder kann, darf natürlich auch mehrere ganze El Gordo Lose erwerben.

Kann ich mir den spanischen Steueranteil zurückholen?

Ja. Der Vorgang ist aber etwas umständlich. Wer 2020 beim El Gordo gewinnt, muss im Folgejahr in Spanien eine Steuererklärung einreichen, idealerweise über einen fachkundigen Steuerberater vor Ort. Da Deutschland und Spanien ein Doppelbesteuerungsabkommen haben, erhalten Sie die gezahlte Glücksspielsteuer zurück. Beim El Gordo Jackpot-Gewinn lohnt sich die kleine Mühe in jedem Fall. Immerhin geht’s beim Hauptpreis um einen Steueranteil von 800.000 Euro.

Wann ist der El Gordo 2020 Annahmeschluss?

Wir empfehlen ihnen an dieser Stelle die jeweiligen Geschäftsbedingungen der Online-Lottoanbieter genau durchzulesen. Es gibt nach unseren Erfahrungen kleinere Schwankungen. Bei den Top-Portalen – wie bei den Lottohelden – ist der Annahmeschluss eine Stunde vor Ultimo, also am 22. Dezember um 8 Uhr.

Gelten meine El Gordo Sommerlose gleichzeitig für die Weihnachtslotterie?

Nein. Die El Gordo Sommerlose gelten nur für die Sonderziehung. Es gibt nach unseren Erfahrungen keine Kombi-Losscheine, mit denen Sie die gleichzeitig die Sommer- und die Weihnachtsziehung abdecken.

Fazit: El Gordo 2020 Weihnachtsziehung das Lotto-Highlight des Jahres

Der 22. Dezember ist und bleibt der Lotto-Feiertag des Jahres. Die El Gordo Weihnachtsziehung ist nicht nur die älteste Lotterie der Welt, sie ist nach wie vor die attraktivste Auslosung. Die rechnerische Gewinnchance von 1:100.000 auf den Hauptgewinn ist einmalig, ebenso die Gesamtausschüttungssumme von 2,4 Milliarden Euro. Immerhin werden beim El Gordo zu Weihnachten 2020 rund 70 Prozent der Verkaufspreise wieder als Gewinn ausgeschüttet – ein Hammerwert. Wer den Online El Gordo bevorzugt, kann sich Lose in den unterschiedlichsten, finanziellen Abstufungen kaufen und somit seine rechnerischen Gewinnchancen steigern.