Sie wollen seriös Lotto in Thüringen spielen? Dann ist der staatliche Anbieter für Sie vermutlich die erste Adresse. Wir haben uns das Lotto in Thüringen für Sie folgend genauer unter die Lupe genommen. Bereits vorab können wir sagen, dass die Spieler in Thüringen einerseits von Vorteilen profitieren können, anderseits aber in einem Bundesland spielen, in dem die Uhren stehen geblieben sind. Daher gibt’s von uns abschließend auch noch die passende Lotto-Alternative für Sie.

Empfehlung
Platz 1
Lottohelden
Platz 2
TheLotter
Platz 3
Lottoland

Wir haben ihnen folgend alle relevanten Lotto-Varianten, den jeweils relevante Annahmeschluss und die Kosten für die Tipps übersichtlich zusammengestellt.

Das Lottoangebot in Thüringen

Wer Lotto in Thüringen spielt, hat natürlich die bundesweiten Ziehungen zur Auswahl. Jeweils mittwochs und samstags ist Thüringen beim deutschen „6 aus 49“ dabei. Der entsprechende Lotto-Tipp kann selbstverständlich mit dem Spiel 77 und der Super 6 gekoppelt werden. Großen Zuspruch beim thüringer Lotto hat die Glückspirale. Schade ist jedoch, dass das Zusatzspiel, heißt die Sieger-Chance, nicht angeboten wird. Wer sich für Keno Lotto entscheidet, kann täglich zocken und mit der Plus5 als Extra-Spiel obendrauf. Sie wollen sich den ganz großen Gewinn sichern, maximal in Höhe von 90 Millionen Euro? Dann versuchen sie ihr Glück beim multinationalen EuroJackpot.

Kommen wir zum wohl wesentlichsten Pluspunkt vom Lotto in Thüringen. Das staatliche Unternehmen ist Woche für Woche für die einzelnen Spiele mit zusätzlichen Sonderauslosungen präsent, die nur im eigenen Bundesland verfügbar sind. Für die Nummern auf den thüringer Lottoscheinen gibt’s Zusatzgewinne zwischen 1.000 € und 50.000 €.

So viel kosten die Lotto-Scheine in Thüringen

Thüringen setzt die Gebühren-Spirale am Minimum an. Für einen Lotto-Schein im Einzelspiel bezahlen Sie in Erfurt, Gera oder Jena lediglich 25 Cent. Zum Vergleich: Die Spieler beim Lotto in Berlin werden an dieser Stelle mit 0,50 Euro zu Kasse gebeten. Je nach Lotterie sowie Einzel- oder Dauer-Ticket gibt’s natürlich abweichende Gebühren, wobei das Thüringen Lotto fast in allen Sektionen am Minimalwert zu finden ist.

Kennen sollten Sie den jeweils regulären Annahmeschluss. In Thüringen gelten nach unseren Lotto Erfahrungen folgende Zeiten:

  • Lotto 6 aus 49: Mittwoch um 18 Uhr, Samstag um 19 Uhr
  • EuroJackpot: Freitag um 19 Uhr
  • Glücksspirale: Samstag um 19 Uhr
  • Keno: Täglich um 19 Uhr

Die Geschichte und das Unternehmen hinter dem Thüringen Lotto

Die Geschichte vom Thüringen Lotto ist noch recht jung. Der staatliche Anbieter wurde erst nach der politischen Wende in der DDR gegründet. Die Zentrale der Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Thüringen ist in Suhl. Die Mitarbeiter managen von hier aus die gesamte Lotto-Abwicklung im Bundesland.

Wie üblich werden knapp 50 Prozent der Lotto-Umsätze wieder als Gewinn ausgeschüttet. Mit dem Restbetrag, abzüglich der Verwaltungs- und der Vertriebskosten, wird das Gemeinwohl im Bundesland unterstützt. Als Sponsor ist das Thüringer Lotto aktuell vornehmlich im Wintersport vertreten. Der Lottoanbieter ist beispielsweise Namensgeber der Biathlon Arena in Oberhof, mindestens bis in Jahre 2023. Als Testimonial konnte die Lotterie-Gesellschaft den Speerwerfer Thomas Röhler gewinnen.

Sonderangebot zum EuroJackpot

Sie haben EuroJackpot gespielt und wollen endlich einmal eine Ziehung aus Helsinki live sehen? In Thüringen haben Sie dazu die Möglichkeit. Der Lottoanbieter überträgt die Auslosungen in den jeweiligen regionalen Fernsehstationen, welche da wären:

  • Salve TV
  • Altenburg TV
  • Südthüringer Regional Fernsehen
  • Rennsteig TV
  • Jena TV
  • Oscar am Freitag TV

Die EuroJackpot Auslosungen starten in der Sommerzeit um 21 Uhr, im Winter um 20 Uhr.

Die Kontaktdaten vom Lottoanbieter

Die folgenden Kontaktdaten sind nur für die Lotto-Spieler relevant, die in Thüringen zu Hause sind:

Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Thüringen
Fröhliche Mann Straße 3b
98528 Suhl

Telefon: 0800 649 77 65
Telefax: 0800 723 52 58
E-Mail: internetspiel@lotto-thueringen.de

Montag bis Freitag von 7:00 bis 20:00 Uhr

Samstag von 7:00 bis 16:00 Uhr

Die Online-Alternative zum Lotto in Thüringen: Lottoland

Ja. Lotto Thüringen hat eine eigene Interpräsenz. Wer sich die Webseite des Lottoanbieters jedoch anschaut, wird erschrocken zurückfahren. Heißt es nicht, dass Thüringen ein „Land der Moderne“ ist? Die Webseiten-Programmierer scheinen der Lotterie-Gesellschaft aber abhanden gekommen zu sein. Wir haben in keinem anderen Bundesland einen derart schlechten, langweiligen, technisch im „Mittelalter“ angesiedelten Lotto-Auftritt gesehen. Die Anhänger vom Online-Lotto sollten sich daher nach einem passenden Alternativ-Anbieter umsehen. Da die Thüringer nicht zwischen den Bundesländern wechseln dürfen, empfehlen wir ihnen das Lottoland.

Es handelt sich an dieser Stelle zwar um einen sogenannten Zweitanbieter, doch das Lottoland ist nachweislich sicher und seriös. Das Unternehmen wurde 2013 von David von Rosen gegründet und hat sich seither zu einem der erfolgreichsten Start-Ups in Europa gemausert. Der Lottoanbieter beschäftigt bereits über 350 Mitarbeiter, ist auf vier Kontinenten aktiv und mit EU-Lizenzen aus Gibraltar, Großbritannien, Irland und Schweden versehen. Das Lottoland hat mittlerweile über acht Millionen registrierte User und über eine Milliarde Euro an Gewinnen ausgezahlt.