Bei der EuroJackpot Ziehung am 10. September 2021 hatte jemand ganz großes Glück und konnte alle 7 nötigen Zahlen richtig tippen. Der Jackpot wurde also geknackt und änderte das Leben dieser Person schlagartig.

Empfehlung
Platz 1
Lottoland
Platz 2
TheLotter.com
Platz 3
Multilotto

Das wird getippt

Für den Jackpot-Gewinn müssen beim EuroJackpot einmal 5aus50 Gewinnzahlen und einmal 2aus10 Eurozahlen richtig getippt werden. Das zu schaffen ist nicht einfach, denn die Gewinnchance liegt bei 1:95 Millionen. Dennoch hatte bei der Ziehung jemand das große Glück es zu schaffen. Hier können Sie Ihr eigenes Glück auf die Probe stellen:

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Tipp24 spielen

49 Millionen Euro

Ein Gewinn von mehr als 49,3 Millionen Euro ging am 10. September 2021 an eine glückliche Tipperin aus Bayern. Die Frau hatte einen Dauerschein am Laufen und gewann damit mit den Zahlen 2, 14, 18, 23, 42 sowie die Eurozahlen 5 und 7.

Größter Lotto24 Gewinn

Die Gewinnerin der großen Jackpot-Summe ist Kundin beim Anbieter Lotto24. Damit bescherte die Dame aus Bayern dem Online Lottoanbieter den bisher größten Gewinn in der Geschichte des Unternehmens. Gute Publicity ist das auf jeden Fall.

Gewinnerin will unbekannt bleiben

Bereits seit drei Jahren spielte die Dame, die jetzt gewinnen konnte, einen Dauerschein bei Lotto24. Ihre Hartnäckigkeit hat sich also ausgezahlt. Nach ihrem großen Gewinn will sie aber lieber unbekannt bleiben. Man weiß lediglich, dass sie aus Bayern kommt.

Die Gewinnchance

Die Dame aus Bayern hatte, auch wenn Sie Hartnäckigkeit mit ihren getippten Zahlen gezeigt hat, vor allem eines: Glück. Denn die Wahrscheinlichkeit den Jackpot tatsächlich zu knacken, liegt bei EuroJackpot bei rund 1:95 Millionen.