Bei der Vergangenen EuroJackpot Ziehung am 25. Juni 2021 wurde der Jackpot gewonnen. Daher heißt es bei der kommenden Ziehung am 2. Juli 2021, dass der Jackpot wieder bei 10 Millionen beginnt und stetig weiterwachsen kann.

Empfehlung
Logo
10/10Punkten
mehr erfahren

48 Millionen Euro Gewinn

Am 25. Juni 2021 schaffte es jemand mit seinem Tippschein die 5 Richtigen und die 2 Eurozahlen zu tippen. Die Glückszahlen waren 4 – 7 – 22 – 30 – 47 und 1 – 8. Im Jackpot waren zu diesem Zeitpunkt rund 48,1 Millionen Euro. Bei der kommenden Ziehung am 2. Juli 2021 geht es daher erst einmal wieder um 10 Millionen Euro.

7 Gewinner in Gewinnklasse 2

Es muss ja nicht immer nur der Jackpot sein, über den man sich freuen kann. Auch andere Gewinnklassen versprechen schöne Gewinne. Bei der vergangenen EuroJackpot Ziehung wurde in der Gewinnklasse 2 beispielsweise gleich 7x gewonnen. Der Gewinn betrug hier rund 319.000 Euro.

Das Spielsystem

Wie bei Lotto 6aus49 müssen auch beim EuroJackpot 7 Zahlen für den Jackpot-Gewinn richtig getippt werden. Allerdings wird in einem anderen System, genauer im System 5aus50 und 2aus10 gespielt. Sie müssen also einmal 5 aus 50 Zahlen und einmal 2 aus 10 Zahlen auf Ihrem Wettschein ankreuzen.

Der Freitagabend

Die EuroJackpot Ziehung findet jeden Freitagabend um 20 Uhr in Helsinki statt. Die Ziehung kann dabei online auf verschiedenen Plattformen mitverfolgt werden. Im Anschluss an die Ziehung finden Sie die Ziehungsergebnisse auch bei uns auf der Seite zum Nachlesen.

EuroJackpot Go!

Wer nicht eine ganze Woche auf die nächste Ziehung warten will, kann exklusiv bei Lottoland EuroJackpot Go! Spielen. Hier können Sie nicht nur jeden Tag um den aktuellen EuroJackpot Hauptgewinn spielen, sondern auch noch zu jeder vollen Stunde. Versuchen Sie Ihr Glück beim EuroJackpot:

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Lottoland spielen