Die EuroJackpot Lotterie geht auch im neuen Jahr wie gewohnt weiter. Jeden Freitag werden hier weiterhin die Zahlen gezogen und versprechen Gewinne in Millionenhöhe. Die erste Ziehung des neuen Jahres findet am 7. Januar 2022 statt.

EuroMillions:

Empfehlung
Platz 1
Lottoland
Platz 2
TheLotter.com
Platz 3
Multilotto

90 Millionen Jackpot

Beim EuroJackpot gibt es einen maximalen Jackpot von 90 Millionen Euro. Damit ist der maximale Jackpot hier schon doppelt so hoch wie beim deutschen Lotto-Klassiker Lotto 6aus49. Gestartet wird immer mit 10 Millionen Euro. Die Gewinnchance ist mit 1:95 Millionen auch noch besser als bei Lotto 6aus49.

Letzter großer Gewinn kurz vor Weihnachten

Den letzten größeren Gewinn gab es kurz vor Weihnachten 2021. Am 17. Dezember 2021 schaffe es jemand aus Deutschland den Jackpot von mehr als 73 Millionen Euro zu knacken. Der glückliche Gewinner kam aus dem Bundesland NRW.

Das Spielsystem

Gespielt wird beim EuroJackpot im System 5aus50 plus 2aus10. Es werden also 5 Gewinnzahlen sowie 2 sogenannte Eurozahlen gezogen. Mit 7 richtig getippten Zahlen wird der Jackpot geknackt. Am schnellsten funktioniert die Tippabgabe online mit dem Quicktipp. Hier werden dann automatisch und zufällig Zahlen für Sie ausgewählt. Hier können Sie einen Tipp online abgeben:

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Tipp24 spielen

EuroJackpot Go!

Bei Lottoland haben Sie exklusiv die Möglichkeit mehr als nur einmal pro Woche um den aktuellen EuroJackpot Hauptpreis zu spielen. Hier können Sie nämlich täglich zu jeder vollen Stunde an einer Ziehung teilnehmen. Somit kommt man auf 168 Ziehungen pro Woche.

Online tippen

Am besten eignet sich die Online-Tippabgabe. So können Sie zu jeder Zeit von überall tippen, wo Sie gerade sind, und müssen nicht extra in einen Wettshop gehen. Ihre Ergebnisse einer Ziehung erhalten Sie zudem automatisch von Ihrem ausgewählten Online-Lottoanbieter per Mail.