Die EuroJackpot Lotterie ist bei den deutschen Tippern äußerst beliebt. Sie bietet nicht nur höhere Gewinnsummen als bei Lotto 6aus49, sondern auch noch bessere Gewinnchancen. Alles was Sie wissen müssen, erfahren Sie hier.

Empfehlung
Platz 1
Lottoland
Platz 2
TheLotter.com
Platz 3
Multilotto

Lange Glückssträhne

Von 15. Oktober bis zum 5. November gab es beim EuroJackpot eine lange Glückssträhne. Bei jeder der aufeinanderfolgenden Ziehungen konnte der Jackpot geknackt werden. Am 5. November gab es sogar gleich zwei Gewinner in Gewinnklasse 1. Die Sterne scheinen beim EuroJackpot aktuell also ganz gut zu stehen.

5aus50 plus 2aus10

Für den Jackpot-Gewinn müssen Sie insgesamt 7 Zahlen richtig tippen. Das Spielsystem gibt vor, dass einmal 5 aus 50 Glückszahlen und dann noch 2 aus 10 Eurozahlen ausgewählt werden müssen. Die Chance alle Zahlen richtig zu tippen, liegt bei rund 1:95 Millionen.

90 Millionen Euro Jackpot

Der maximale Jackpot bei der EuroJackpot Lotterie kann 90 Millionen Euro erreichen. Damit ist er schon mal doppelt so groß wie beim deutschen Lotto-Klassiker Lotto 6aus49. Bei dann auch noch besseren Gewinnchancen ist eine Teilnahme für viele Tipper natürlich sehr verlockend. Ihren Tipp können Sie online bei folgendem Anbieter platzieren:

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Lottoland spielen

Immer freitags

Die Zahlen für EuroJackpot werden immer freitags um 20 Uhr in Helsinki gezogen. Wir informieren im Anschluss auf unserer Webseite über die Ziehungsergebnisse. Von Ihrem Online Lottoanbieter erhalten Sie zudem automatisch per Mail über Ihr Ziehungsergebnis Bescheid.

Ich habe gewonnen – und nun?

Wenn Sie das Glück hatten, etwas zu gewinnen, wird Ihnen der Betrag automatisch auf Ihr Wettkonto überwiesen. Bei größeren Gewinnen wie dem Jackpot, können zusätzliche Verifikationen Ihrerseits notwendig werden, bevor Geld ausgezahlt tatsächlich werden kann.