Am Samstag den 18.1.2020 ging es bei Lotto6aus49 wieder einmal um den Jackpot. Doch niemand hatte die korrekten Zahlen auf dem Schein stehen und das bedeutet, der Jackpot bleibt unangetastet. Er steigt weiter an und am Mittwoch den 22.1.2020 geht es dann auch schon um 4 Millionen Euro.

Die Samstagsziehung von Lotto6aus49

Werfen wir einen Blick auf die Lottozahlen, die am Samstag gezogen wurden:

12/14/22/32/41/43

Superzahl: 3

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei The Lotter spielen

Gewinner der Samstagsziehung bei Lotto6aus49

Der Jackpot wurde in dieser Woche nicht geknackt, was beinahe schon eine Seltenheit darstellt. Denn in den letzten Wochen gab es kaum eine Ziehung, bei der es nicht auch einen Jackpot-Gewinner gab. An diesem Samstag hatte jedoch niemand das Glück, sich den Jackpot zu sichern. Dennoch gibt es natürlich wie immer Gewinner, bei denen die Freude groß gewesen ist. In der 2. Gewinnklasse schlummerte ein Gewinn in der Höhe von 537.087,60 Euro. Und direkt drei Spieler haben die sechs richtigen Zahlen angekreuzt. In der 3. Gewinnklasse gibt es sogar auf einen Schlag 79 Gewinner. Die dürfen sich über eine Gewinnsumme von 10.197,80 Euro freuen. Einen Gewinn von 3.437,90 Euro streichen insgesamt 703 Spieler ein, die fünf richtige Zahlen getippt haben. Für vier Richtige und die Superzahl gab es am Samstag noch 207,40 Euro. Und diese Gewinnsumme geht an 3.884 Lottospieler. In der Gewinnklasse darunter sind es 33.186 Spieler, die immerhin noch 48,50 Euro bekommen.

Wie hoch sind die Gewinnchancen?

Wenn man davon ausgeht, dass jeder Lottospieler sich den Jackpot wünscht, kann man sich sicher sein, dass die Gewinnchancen natürlich nicht unbedingt hoch ausfallen. Wenn du Lotto6aus49 spielst, dann beträgt die Gewinnchance auf den Jackpot aktuell 1:140 Millionen. Allerdings geht es an dieser Stelle wirklich nur um den Jackpot. Du darfst nicht vergessen, dass es auch noch andere Gewinnklassen gibt. Da fallen die Gewinnchancen mitunter besser aus.

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Tipp24 spielen

Kann ich meine Gewinnchancen verbessern?

Du willst den Jackpot unbedingt gewinnen und alle Chancen wahrnehmen, die es gibt? Dann solltest du zuerst einmal an den Zusatzlotterien teilnehmen. Wenn du auch bei Super6 und Spiel77 mitspielst, dann fallen deine Gewinnchancen natürlich direkt wesentlich besser aus. Zwar erhöhen sich auch die Kosten, aber das ist am Ende durchaus eine Investition, die sich lohnen kann. Weiter geht es dann mit der Laufzeit. Deine Gewinnchancen fallen umso höher aus, je öfter du im Lostopf bist. Da Lotto6aus49 zweimal in der Woche gespielt wird, solltest du also auch direkt an beiden Ziehungen teilnehmen. Damit du keine Gewinnchance verpasst, ist es sinnvoll, wenn du Lotto6aus49 im Abo spielst. Das erleichtert dir die Teilnahme wesentlich. Wenn du dich für die Abo-Teilnahme entscheidest, spielst du ganz automatisch bei jeder Ziehung mit und musst dich um gar nichts kümmern. Außer natürlich darum, dir für jede Ziehung die Daumen zu drücken – denn das ist sicherlich nie verkehrt.

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Lottoland spielen

Wirfst du dein Los am Mittwoch in den Topf?

Wie jede Woche findet auch an diesem Mittwoch den 22.1.2020 wieder eine Ziehung der Lotto6asu49 Lotterie statt. Bist du bei dieser Ziehung mit dabei und versuchst dein Glück? Immerhin geht es am Mittwoch um 4 Millionen Euro. Das ist eine Gewinnsumme, mit der sich durchaus viel anstellen lässt. Damit du die Chance auf den Gewinn hast, musst du einfach nur bis Mittwoch einen Lottoschein kaufen und dich für deine persönlichen Gewinnzahlen entscheiden. Und dann darfst du dir die Daumen drücken, bis die Lottokugeln rollen.