Am 29.11.2019 wurden die Gewinnzahlen im Eurojackpot gezogen. Und diese Woche gibt es keinen Gewinner, der sich über die Gewinnsumme von 10 Millionen Euro freuen darf. Nachdem erst in der Vorwoche ein Spieler über 90 Millionen Euro gewonnen hat, wächst der Jackpot jetzt wieder weiter an. In der kommenden Woche geht es dann um 23 Millionen Euro.

Die aktuellen Gewinnzahlen von Freitag

Am Freitag wurden wieder die Lottozahlen für den Eurojackpot gezogen, die immerhin einen Gewinn von 10 Millionen Euro bedeutet hätten. Allerdings hat kein Spieler diese Zahlen getippt.

Die Lottozahlen: 2/3/30/31/45, Eurozahlen: 6/8

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei The Lotter spielen

Mehrere Gewinner haben satte Summen eingestrichen

Zwar gibt es keinen neuen Eurojackpot-Millionär – aber viele Spieler sind nicht leer ausgegangen. Schon in der 2. Gewinnklasse haben es vier Lottospieler geschafft. Sie dürfen sich übe reine Gewinnsumme von 453.924,10 Euro freuen. In der 3. Gewinnklasse waren es schon fünf Spieler, die sich für die richtigen Zahlen entschieden haben. Und dafür gibt es einen Gewinn in der Höhe von 128.166,80 Euro. Direkt darunter waren es dann schon 28 Gewinner. Die bekommen immerhin noch 7.628,90 Euro. Und über die Summe von 334,30 Euro dürfen sich 575 Spieler in der Gewinnklasse darunter freuen. Insgesamt gab es bei der 402. Ziehung der Eurojackpot-Zahlen sehr viele Lottoscheine, die für einen Gewinn gesorgt haben.

Wie hoch sind die Chancen auf einen Gewinn?

Sicherlich geht es den meisten Spielern darum, den Jackpot zu knacken. Und gerade beim Eurojackpot geht es um Summen, die sich sehen lassen können. Trotzdem ist es nicht schlecht, sich mit den Gewinnchancen zu beschäftigen. Bei Lotto6aus49 liegen die Chancen auf einen Gewinn bei 1:140 Millionen. Bei der Eurojackpot-Lotterie sieht es schon deutlich besser aus. Hier betragen die Gewinnchancen immerhin 1:95 Millionen Euro. Dazu kommt, dass beim Eurojackpot ohnehin überdurchschnittlich viele Gewinne in Deutschland ausbezahlt werden. Streng genommen geht jeder zweite Gewinn nämlich nach Deutschland, wie die aktuellen Berechnungen belegen. Das wiederum bedeutet, dass die Gewinnchancen als deutscher Spieler gar nicht so schlecht ausfallen.

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Tipp24 spielen

Bis wann kann ich mitspielen?

Willst du auch einmal die Möglichkeit nutzen, mit nur einem richtigen Tipp die Millionen der Eurojackpot-Lotterie einzustreichen? Dann solltest du dich beeilen. Einmal wöchentlich – am Freitag – werden die Gewinnzahlen gegen 20 Uhr in Helsinki gezogen. Kurz darauf werden die Zahlen dann auch schon veröffentlicht, sodass du innerhalb kürzester Zeit weißt, ob du dich über einen Millionengewinn freuen darfst.

Wann wurde der Jackpot geknackt?

Mit der Ziehung am 22.11.2019 hat es insgesamt drei Spieler getroffen. Sie haben die richtigen Zahlen getippt und damit den Jackpot von 90 Millionen Euro geknackt. Das wiederum bedeutet, dass jeder Mitspieler sich über einen Gewinn in der Höhe von 30 Millionen Euro freuen durfte. Das zeigt, dass die Chancen durchaus realistisch sind, dass auch der nächste Jackpot in Deutschland ausgeschüttet wird. Willst du es versuchen? Dann fülle noch heute deinen Lottoschein aus.

Willst du 23 Millionen Euro gewinnen?

Hast du Lust und möchtest es dem glücklichen Gewinner nachmachen, der erst kürzlich 90 Millionen ergattert hat? So prall ist der Jackpot gerade zwar nicht gefüllt, aber immerhin sicherst du dir die Chance auf 23 Millionen Euro. Das ist eine Gewinnsumme, die dir durchaus einige Wünsche erfüllt. Also warte nicht länger und fülle idealerweise gleich den Lottoschein aus. Denn bis zur nächsten Gewinnchance am 06.12.2019 dauert es nicht mehr lange. Womöglich bist du ja der nächste Eurojackpot-Millionär.

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Lottoland spielen