Wer sich die Chance auf einen Lotto-Gewinn sichern will, kann das jeden Mittwoch und Samstag bei der deutschen Lotterie Lotto 6aus49 tun. Die nächste Ziehung findet wieder am 11. September 2021 statt. Versuchen Sie selbst Ihr Glück!

Empfehlung
Logo
10/10Punkten
mehr erfahren

Was gibt es zu gewinnen?

Beim Samstags-Lotto geht es immer um einen Mindestjackpot von rund 3 Millionen Euro. Mit jeder weiteren Ziehung, bei der der Jackpot nicht geknackt wurde, wächst der Jackpot weiter an. Maximal kann es einen Jackpot von 45 Millionen Euro geben.

Zwangsausschüttung

Im September 2020 gab es bezüglich der Zwangsausschüttung nach der 12. Ziehung ohne Jackpot-Gewinn eine Änderung. Seither kann der Jackpot auf maximal 45 Millionen Euro anwachsen und wenn er dann nicht gewonnen wird, gibt es eine Zwangsausschüttung.

Wie nehme ich teil?

Am einfachsten funktioniert die Tippabgabe für Sie online. Sie haben die Wahl zwischen verschiedensten Lottoanbietern, bei denen Sie sich registrieren können. Online können Sie dann ganz bequem Ihre Kreuze auf dem Tippschein setzen, bezahlen und den Tippschein platzieren. Hier finden Sie einen von uns empfohlenen Lottoanbieter:

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei The Lotter spielen

Ziehung & Gewinnbenachrichtigung

Die Samstags-Ziehung findet immer um 19:25 Uhr statt und ist live auf lotto.de zu sehen. Im Anschluss an die Ziehung wird Sie Ihr Online Lottoanbieter automatisch darüber informieren, ob Sie etwas gewonnen haben oder nicht. Bei uns sind alle Ziehungsergebnisse ebenfalls nachzulesen.

Zusatzlotterien

Mit Ihrem Lotto 6aus49 Wettschein können Sie um drei weitere Jackpots spielen. Sie können jeweils ein Kreuz bei den Zusatzlotterien Spiel 77, Super 6 und der Glücksspirale setzen. Für jede der Zusatzlotterien muss ein separater Einsatz gezahlt werden.