Die Ziehung der Zahlen für Lotto am Samstag, den 12. Juni 2021 steht bevor. Jetzt heißt es noch schnell einen Tippschein abzugeben, um sich eine Chance auf den Millionen-Jackpot zu sichern. Was es zur deutschen Lotterie zu wissen gibt, erfahren Sie bei uns.

Empfehlung
Logo
10/10Punkten
mehr erfahren

Was muss ich tippen?

Der Name der Lotterie verrät schon fast alles, was Sie wissen müssen. Zunächst einmal müssen Sie in mindestens einem Tippfeld 6 aus 49 Zahlen ankreuzen. Zusätzlich ist noch die sogenannte Superzahl notwendig. Diese ist immer die letzte Ziffer Ihrer Tippscheinnummer. Diese kann online von 0 bis 9 auch selbst ausgewählt werden.

Was kann ich gewinnen?

Gewinnen können Sie bei Lotto 6aus49 in insgesamt 9 Gewinnklassen. In Gewinnklasse 1 wartet der Jackpot auf Sie, in den weiteren acht Gewinnklassen gibt es noch einige größere und kleinere Gewinne zu holen. Wie hoch ein Gewinn jeweils ausfällt, hängt davon ab, wie viel Geld sich im Pool befindet und wie lange ein Jackpot schon nicht mehr geknackt werden konnte.

Die besten 10 Lottotipps

Lotto 6aus49 Gewinnchancen

Ihre Chance den Jackpot zu gewinnen, liegt bei etwa 1:140 Millionen. Mit der zweiten Gewinnklasse erhöht sich die Gewinnchance aber schon erheblich. Hier liegt sie nämlich schon bei 1:15 Millionen. Je niedriger die Gewinnklasse, desto höher ist also logischerweise die Gewinnchance.

Wie gewinne ich mehr?

Es gibt keine garantierte Strategie, wie Sie sich den Jackpot holen können. Mit kleinen Tipps kann man jedoch seine Gewinnchancen durchaus erhöhen. Beispielsweise können Sie mehr als nur 1 Tippfeld ausfüllen oder Sie platzieren gleich einen Systemtipp, mit dem Sie viele Zahlenkombinationen auf einmal ins Rennen schicken.

Die Ziehung

Samstags findet die Ziehung immer um 19:25 Uhr statt. Die Zahlen werden dabei live auf lotto.de gezogen und im Anschluss auch bei uns bekanntgegeben. Geben Sie noch schnell Ihren Tipp für die kommende Ziehung online ab:

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Lottoland spielen