Das neue Jahr war gerade einmal 14 Tage alt, da schaffte es ein glücklicher Tipper tatsächlich die 6 Richtigen plus die Superzahl bei Lotto 6aus49 am Mittwoch, den 13. Januar 2021. Wie könnte man besser in das Jahr 2021 starten?

Empfehlung
Logo
10/10Punkten
mehr erfahren

Jackpot von über 9 Millionen Euro

Bei der Lotto-Ziehung vom 13. Januar 2021 ging es um mehr als 9 Millionen Euro. Ein Tipper aus dem Raum Koblenz hatte dabei ein glückliches Händchen und tippte sowohl die 6 aus 49 Zahlen als auch die Superzahl richtig und sicherte sich somit den Millionengewinn. Das neue Jahr hätte für Ihn wohl nicht besser starten können. Für Ihn waren es die Glückszahlen 7, 23, 26, 38, 40 und 43 sowie die 6 als Superzahl, die ihn zum Millionär machten. Die Chance, dass das tatsächlich passiert, liegt gerade einmal bei 1:140 Millionen. Das Glück lag an diesem Tag also auf jeden Fall auf seiner Seite. Der genaue Gewinnbetrag belief sich dabei auf 9.251.144,70 Euro.

Der glückliche Jackpot-Gewinner gab seinen Tipp online ab, weshalb man auch nicht lange nach ihm suchen musste. Der Vorteil einer Online-Tippabgabe liegt nämlich darin, dass der Gewinn automatisch gutgeschrieben wird. Den Gewinn kann sich der Glückspils aus dem Raum Koblenz nun bequem auf sein Konto auszahlen lassen. Bis das Geld angekommen ist, kann er sich nun schon einmal überlegen, was er mit seinem Vermögen alles anstellen kann und möchte.

Der größte Lotto-Gewinn

Der größte Lotto-Gewinn der deutschen Lotteriegeschichte betrug im Jahr 2007 mehr als 45 Millionen Euro. Damals konnten gleich drei Spieler die 7 richtigen Zahlen für den Jackpot tippen. Den größten Einzelgewinn gab es erst im vergangenen Jahr. Im Oktober 2020 wurde von nur einem Tipper die Jackpot-Summe von 42,6 Millionen Euro gewonnen. Damit ist man an den größten Jackpot der deutschen Lottogeschichte schon sehr nah herangekommen. Sie wollen Ihr Glück selbst auf die Probe stellen? Das können Sie hier online tun:

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Tipp24 spielen